Saisonstart Herren 3

Spiel gegen Frankenberg 3 (48:65)
Zur Halbzeit lag die dritte Herrenmannschaft noch in Führung, danach gab es zu viele Fehlwürfe, sodass Frankenberg in Führung gehen konnte. Da das Team sich erst noch finden musste und auch die U18er neu eingebaut wurden, ist die Niederlage zum Auftakt als gewonnene Erfahrung zu verbuchen und lässt auf mehr hoffen.
Harald 15P, Robert V. 8P, Adnan 6P, Max 5P, Karsten, Thomas je 4P, Jens, Brian je 2P, Willi, Elias je 1P, Benni, Alfons (Coach)

Spiel bei ATG 2 (46:51)
Im zweiten Spiel lief es etwas besser. Beide Teams hielten sich auf Augenhöhe. Zur Halbzeit lag man knapp zurück, drehte jedoch das Spiel im letzten Viertel, weil ATG einfach nichts mehr traf. Das Spiel der SG stützte sich auf mehrere Spieler, die jeweils für 4-5 Minuten einen Run hatten, danach aber nicht mehr trafen. Am Ende hielten die Nerven und man feierte den ersten Sieg. Nicht ganz unschuldig daran war auch die sehr schwache Freiwurfquote der ATG.
Sascha 11P, Harald 8P, Elias, Frank, Karsten, Alfons je 6P, Adnan 3P, Tobias, Brian 2P, Benni 1P, Willi (Coach)

Spiel gegen Kohlscheid (75:56)
Der Sieg gegen Kohlscheid war nur zu Beginn des Spiel gefährdet. Mit einer stärker werdenden Defense, guten Offensiv-Aktionen und Frank, der unter dem Korb nur per Foul zu stoppen war, konnte Kohlscheid nicht mehr mithalten. In einem Spiel mit vielen Fouls und Freiwürfen, konnte die Dritte letztlich den klaren Sieg für sich verbuchen.
Frank 27P, Sascha 14P, Harald 9P, Alfons 7P, Robert V. 6P, Benni 5P, Adnan 3P, Brian, Max je 2P, Willi (Coach)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0