U16-2 - Frankenberg

Spiel gegen DJK Frankenberg (87:26)

Direkt zu Beginn ging die U16-2 in Führung. Das 1. Viertel endete 14:2. Gegen den unerfahrenen Gegner gelangen vor allem viele Fast-Breaks. Am Ende konnten alle Spieler punkten und die Neuen im Team Erfahrung sammeln. Die beste Szene war ein Bonus-Freiwurf von Lazar, bei dem alle außer ihm selbst den Rebound verpennten und er direkt noch einen einfachen Korb erzielen konnte.

Nico (30P), Lazar (15P), Chris (12P), Marius (10P), Tim A., Jan-Hendrik (je 6P), Florian (4P), Philipp, Tim W. (je 2P)

MVP: Nico

Kommentar schreiben

Kommentare: 0